Seite drucken
Zum Landkreis-Portal
Landratsamt Günzburg

Herstellung eines Gewässers durch Entnahme von Kies mit teilweiser Wiederverfüllung auf dem Grundstück Fl. Nr. 966 der Gemarkung Winzer

Vollzug der Wassergesetze;

Herstellung eines Gewässers durch Entnahme von Kies mit teilweiser Wiederverfüllung auf dem Grundstück Fl. Nr. 966 der Gemarkung Winzer

 

Die Firma Lorenz Leitenmaier KG beantragt mit der vorgelegten Planung die Planfeststellung für die Herstellung eines Gewässers durch Entnahme von Kies mit teilweiser Wiederverfüllung auf dem Grundstück Fl. Nr. 966 der Gemarkung Winzer.

 

Das Vorhaben stellt einen Gewässerausbau nach § 68 des Wasserhaushaltsgesetzes (WHG) dar. Für das Vorhaben soll eine Planfeststellung ausgesprochen werden. Das Landratsamt führt auch eine Umweltverträglichkeitsprüfung nach dem Gesetz über die Umweltverträglichkeitsprüfung durch. Die Unterlagen, aus denen sich Art und Umfang des Unternehmens ergeben, liegen einschließlich der Unterlagen zur Umweltverträglichkeitsprüfung, insb. mit

 

  • Landschaftspflegerischem Begleitplan
  • Umweltverträglichkeitsstudie
  • Spezieller artenschutzrechtliche Prüfung („SAP“)
  • Hydrogeologischer Untersuchung
  • Abbauplänen
  • FFH-Verträglichkeitsprüfung

 

liegen bei der Verwaltungsgemeinschaft Krumbach, Rittlen 6, 86381 Krumbach und bei dem Markt Kirchheim in Schwaben, Marktplatz 6, 87757 Kirchheim in Schwaben, vom 07.09.2020 bis einschließlich 07.10.2020 während der üblichen Öffnungszeiten zur Einsichtnahme aus. Die Unterlagen und dieser Bekanntmachungstext können auch im Internet unter www.landkreis-guenzburg.de, Auswahl „Amt / Aktuelles / Veröffentlichungen / Bekanntmachungen“ eingesehen werden.

 

Etwaige Einwendungen, Äußerungen oder Fragen sowie Stellungnahmen von Vereinigungen sind spätestens bis einen Monat nach Ablauf der Auslegungsfrist

  • schriftlich oder zur Niederschrift bei der Verwaltungsgemeinschaft Krumbach oder dem Markt Kirchheim in Schwaben (Adressen siehe oben)
  • schriftlich beim Landratsamt Günzburg (Adresse: An der Kapuzinermauer 1, 89312 Günzburg) oder
  • zur Niederschrift beim Landratsamt Günzburg, Fachbereich Wasserrecht, Außenstelle Krankenhausstraße 36, 89312 Günzburg
     

zu erheben. Mit Ablauf der Einwendungs- bzw. Äußerungsfrist sind alle Einwendungen und Äußerungen ausgeschlossen, die nicht auf besonderen privatrechtlichen Titeln beruhen.


Falls aufgrund der Einwendungen ein Erörterungstermin anberaumt wird, wird dieser ortsüblich bekannt gegeben. Bei Ausbleiben eines Beteiligten kann auch ohne diesen verhandelt werden. Falls mehr als 50 Benachrichtigungen oder Zustellungen vorzunehmen sind, können die Personen, die Einwendungen erhoben haben, von dem Erörterungstermin durch öffentliche Bekanntmachung benachrichtigt werden. Ebenso kann die Zustellung der Entscheidung über die Einwendungen durch öffentliche Bekanntmachung ersetzt werden.

 

Es liegen folgende Unterlagen zugrunde:

 

1. Abbauantrag

2543-405-KCK_Abbauantrag.pdf

 

 

Anlage 2: Weg-Beschränkung

2543-405-KCK_Abbauantrag_Anlage2_WegBeschraenkung.pdf

Anlage 3: Übersichtslageplan

2543-405-KCK_Abbauantrag_Anlage3_Uebersichtslageplan.pdf

Anlage 4: Lageplan Transport

2543-405-KCK_Abbauantrag_Anlage4_LageplanTransport.pdf

Anlage 5: Abbauplan

2543-405-KCK_Abbauantrag_Anlage5_Abbauplan.pdf

Anlage 6: Rekultivierungsplan

2543-405-KCK_Abbauantrag_Anlage6_Rekultivierungsplan.pdf

Anlage 7: Schnitte Abbau, Rekultivierung

2543-405-KCK_Abbauantrag_Anlage7_SchnitteAbbauRekultivierung.pdf

Anlage 8 a: Nachweis Verwertung

2543-405-KCK_Abbauantrag_Anlage8_a_NachweisVerwertung.pdf

Anlage 8 b: Aufstellung Verfüllmassen

2543-405-KCK_Abbauantrag_Anlage8_b_AufstellungVerfuellmassen.pdf

Anlage 9: Umweltverträglichkeitsstudie

2543-405-KCK_Abbauantrag_Anlage9_Umweltvertraeglichkeitsstudie.pdf

Anlage 10: Fachbeitrag Artenschutz

2543-405-KCK_Abbauantrag_Anlage10_FachbeitragArtenschutz.pdf

Anlage 11: Landschaftspflegerischer Begleitplan

2543-405-KCK_Abbauantrag_Anlage11_LandschaftspflegerischerBegleitplan.pdf

Anlage 12: FFH-Verträglichkeitsprüfung

2543-405-KCK_Abbauantrag_Anlage12_FFH-Vertraeglichkeitspruefung.pdf.

Anlage 13: Hydrogeologisches Gutachten

2543-405-KCK_Abbauantrag_Anlage13_HydrogeologischesGutachten.pdf

Anlage 14: Gutachtliche Stellungnahme Abraum

2543-405-KCK_Abbauantrag_Anlage14_GutachtlicheStellungnahmeAbraum.pdf

Anlage 15: Ü-Programm Grundwassermanagement

2543-405-KCK_Abbauantrag_Anlage15_UE-ProgrammGrundwassermanagement.pdf

Anlage 16: Hydraulische Berechnung Winzergraben

2543-405-KCK_Abbauantrag_Anlage16_HydraulischeBerechnungenWinzergraben.pdf

Anlage 17 a: Zoologische Kartierung Avifauna

2543-405-KCK_Abbauantrag_Anlage17_a_ZoologischeKartierungAvifauna.pdf

Anlage 17 b: Zoologische Kartierung Gräben

2543-405-KCK_Abbauantrag_Anlage17_b_ZoologischeKartierungGraeben.pdf

2. Bodenschutzkonzept

2543-405-KCK_Bodenschutzkonzept.pdf

3. Kiesfenster

2543-405-KCK_GAS_Kiesfenster.pdf

3. Kiesfenster - Anlage 1

2543-405-KCK_GAS_Kiesfenster_Anlage_1.pdf

3. Kiesfenster - Anlage 2.1

2543-405-KCK_GAS_Kiesfenster_Anlage_2-1.pdf

3. Kiesfenster - Anlage 2.2

2543-405-KCK_GAS_Kiesfenster_Anlage_2-2.pdf

 

Landratsamt Günzburg, 24.08.2020

Krist