Seite drucken
Zum Landkreis-Portal
Landratsamt Günzburg

Erhebungsbeauftragter werden

Im Jahr 2022 findet in Deutschland der Zensus – auch bekannt als Volkszählung – statt. Für die Befragungen von Haushalten und an Wohnheimen im Rahmen des Zensus suchen wir  Interviewerinnen und Interviewer.

Was sind Ihre Aufgaben?

Zur Durchführung des Zensus 2022 benötigt die Erhebungsstelle Günzburg die Unterstützung von etwa 150 sogenannten „Erhebungsbeauftragten“, die ehrenamtlich von Mitte Mai bis Ende Juli 2022 die zufällig ausgewählten Bürgerinnen und Bürger aufsuchen und befragen.

Wann die Interviews durchgeführt werden, ist von den Erhebungsbeauftragten selbst mittels Ankündigungsschreiben mit den zu Befragenden abzustimmen. Weil darunter auch Berufstätige sind, finden viele Interviews am späten Nachmittag, Abend oder Wochenende statt. Es ist also auch in Vollzeit Beschäftigten möglich, beim Zensus mitzumachen.

Als Erhebungsbeauftragte/r bekommt man durchschnittlich 40 Haushalte zugewiesen, die befragt werden müssen. Die Anzahl kann nach Absprache auch kleiner oder größer festgelegt werden. Der Erhebungsbezirk wird dabei nicht in der direkten Wohnumgebung liegen, sondern etwa in einem anderen Stadtteil oder einer umliegenden Gemeinde.

Was bieten wir Ihnen?

Die ehrenamtliche Mitarbeit am Zensus wird mit einer Aufwandsentschädigung pro befragter Person honoriert. Eine Fahrtkostenentschädigung ist vorgesehen. Für den genauen Ablauf und Hilfestellungen zum Vorgehen wird im Frühjahr 2022 eine Schulung durch die Erhebungsstelle Günzburg stattfinden, zu der Sie rechtzeitig eingeladen werden.

Welche Voraussetzungen sollten Sie erfüllen?

  • Zuverlässigkeit und Genauigkeit
  • Verschwiegenheit
  • Zeitliche Flexibilität und Mobilität
  • Sympathisches und freundliches Auftreten
  • Gute Deutschkenntnisse (weitere Sprachkenntnisse sind von Vorteil)
  • Volljährigkeit
  • Keine Scheu vor dem Umgang mit einem Tablet

Hier online bewerben:

Direkt über unser Bewerberportal.

In Ausnahmefällen per E-Mail an: Zensus2022@remove-this.landkreis-guenzburg.de

Bitte teilen Sie uns Ihre persönlichen Daten mit (Vor- und Nachname, Adresse, Geburtsdatum, welche Sprachen Sie sprechen, ob Sie Führerschein und Auto sowie ein Mobiltelefon haben). Außerdem ist für uns interessant, welche beruflichen Erfahrungen Sie haben und ob Sie evtl. schon an anderen Befragungen teilgenommen haben.

 

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen auch telefonisch zur Verfügung:

Ihr Direktkontakt zu uns!

Montag bis Donnerstag8 Uhr bis 15 Uhr
Freitag8 Uhr bis 12 Uhr
Telefon:08221 / 95 57801
08221 / 95 57802
08221 / 95 57803