Seite drucken
Zum Landkreis-Portal
Landratsamt Günzburg

Online-Wohnraumbörse

Liebe Vermieterinnen und Vermieter,

im Landkreis Günzburg leben zahlreiche anerkannte Asylbewerber sowie Bleibeberechtigte oder Personen und Familien mit besonderem Unterstützungsbedarf, welche auf der Suche nach privatem Wohnraum sind. Aktuell kommen zusätzlich Kriegsflüchtlinge aus der Ukraine auch zu uns in den Landkreis, welche nach einer ersten Unterbringung in Notunterkünften entsprechend Wohnraum benötigen.

Wir haben diesbezüglich eine Online-Wohnraumbörse erstellt. Am Ende dieser Seite können Sie Ihre Daten in ein Online-Formular eingeben, das anschließend an uns übermitteln. Die Angebote werden ausschließlich zur Vermittlung von uns und unseren Kooperationspartnern genutzt. Bitte beachten Sie, dass das Landratsamt Günzburg keinerlei Maklertätigkeiten übernimmt, sondern lediglich als „Postkasten“ dient. 

Im Anschluss finden Sie ein Formblatt zur Einstellung Ihrer Mietangebote.

Sollten Sie in Betracht ziehen, Wohnraum an anerkannte Flüchtlinge oder Personen mit Bezug von Arbeitslosengeld II (Hartz IV) zu vermieten, ist es wichtig, dass die Mieter vor Abschluss des Mietvertrages die Angemessenheit der Unterkunft vom Jobcenter überprüfen lassen. Die Angemessenheit ist abhängig von der Personenzahl, der Gesamtfläche der Wohnung, des Heizenergieträgers und der Region.

Wenn Sie eine Wohnung zur Vermietung anbieten möchten, füllen Sie bitte das folgende, hier hinterlegte Formular aus: