Seite drucken
Zum Landkreis-Portal
Landratsamt Günzburg

Förderprogramme

Es gibt eine Reihe von Klimaschutzmaßnahmen für Kommunen, Unternehmer und private Haushalte, die gefördert werden. Entsprechende Programme bieten die Bundesregierung, die Bayerische Staatsregierung und manche Kommunen an. Dabei werden Darlehen und Zuschüsse gewährt.

Bitte beachten Sie dabei:

  • Die Hilfen sind an Standards hinsichtlich ihrer energetischen Verbesserungswirkung gebunden. Um diese Vorgaben zu erreichen, muss vorher richtig geplant und gerechnet werden. Deshalb ist die Kontaktaufnahme mit einem Energieberater nicht nur sinnvoll, sondern oft auch notwendig.
  • Fast immer gilt der Fördergrundsatz „Kein Maßnahmenbeginn vor Bewilligung“. Eine nachträgliche Förderung ist dann nicht möglich.


Einen ersten Überblick über die Möglichkeiten und Bedingungen finden Sie in Förder-Suchmaschinen, z. B. www.energiefoerderung.info oder www.foerderdatenbank.de

Die wichtigsten Förderungen für den Bau und die Sanierung selbstgenutzten Wohnraums sind:


Häufig können für eine Maßnahme verschiedene Förderungen (BAFA, KfW, 10.000-Häuserprogramm) gleichzeitig beantragt werden. Nutzen Sie für Detailfragen die Hotlines oder die kostenlose Energieberatung des Landkreises.