Seite drucken
Zum Landkreis-Portal
Landratsamt Günzburg

Artenschutz und sonstige Pflanzen/Tiere

Tiere und Pflanzen haben einen starken Einfluss auf unsere Lebensbedingungen. Ihr immenser technologischer Vorsprung ist ein Schatz, den es auf vielen Gebieten erst noch zu entdecken und zu heben gilt. Umso alarmierender ist es daher, dass die Artenvielfalt der Erde immer schneller schwindet. Insgesamt stehen ca. 41.500 Arten auf der Roten Liste der bedrohten Tier- und Pflanzenarten. Hiervon sind bereits ca. 16.300 Arten vom Aussterben bedroht.

Natur des Jahres 2021

Viele unserer Pflanzen, Tiere und naturnahen Kulturflächen sind gefährdet. Der Mensch  beeinträchtigt, verringert oder beseitigt den Lebensraum der Tiere und Pflanzen. Durch die jährliche Wahl wird die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit auf Flora und Fauna gelenkt. Im Folgenden wird eine kleine Auswahl vorgestellt.

Natur des Jahres 2021

Ihr Direktkontakt zu uns!

Elisabeth Neuer
Tel.: 08221/95-312
E-Mail: e.neuer@remove-this.landkreis-guenzburg.de

Artenschutz und Schildkröten


Josef Schmid
Tel.: 08221 / 95-343
E-Mail: j.schmid@remove-this.landkreis-guenzburg.de

Ottmar Frimmel
Tel.: 08221 / 95-307
E-Mail: o.frimmel@remove-this.landkreis-guenzburg.de

Gebäudebrüter und Fledermäuse

Das könnte Sie auch interessieren