Seite drucken
Zum Landkreis-Portal
Landratsamt Günzburg

Interkulturelle Woche im September: Aufruf zur Teilnahme

Zu sehen ist das Logo zur Interkulturellen Woche 2022.

Logo der Interkulturellen Woche 2022. Sie stehen wie im Vorjahr unter dem Motto "#offengeht".

Unter dem Motto #offengeht findet die Interkulturelle Woche (IKW) im Landkreis Günzburg in diesem Jahr statt: offen sein für Begegnungen, neue Ideen und Erfahrungen, neue Perspektiven und vielleicht neue Freunde.

Nach dem pandemiebedingten Ausfall der Interkulturellen Woche in den letzten zwei Jahren, will der Landkreis 2022 wieder gemeinsam mit lokalen Kooperationspartnerinnen und -partnern eine vielfältige Interkulturelle Woche gestalten.

Der Landkreis möchte alle zur Beteiligung an der Interkulturellen Woche im ganzen Landkreis Günzburg ermuntern. Sie findet in der letzten Septemberwoche vom 25. September bis 02. Oktober 2022 statt. Einzelne Veranstaltungen können terminlich auch davon abweichen. Jeder einzelne, jeder Verein, jede Organisation – alle, die die Werte einer offenen Gesellschaft teilen, sind mit einem Beitrag willkommen.

In das Programm der Interkulturelle Woche passen zum Beispiel Veranstaltungen, die

  • einen Bezug zum Motto und zu den Zielen der Interkulturellen Wochen haben,
  • die Begegnung, Austausch und Kontakt zwischen Menschen verschiedener Kulturen, Religionen und Generationen ermöglichen,
  • Dialog sowie Vernetzung fördern,
  • sich um den Abbau von Vorurteilen, Diskriminierung und die Gestaltung von Vielfalt bemühen.

Möglich sind verschiedenste Formate wie Informationsveranstaltungen, Feste, Lesungen, Ausstellungen, sportliche Aktivitäten, Workshops, Theater- und Filmvorführungen und vieles mehr.

Möchten Sie sich als Initiative, Träger oder Einrichtungen beteiligen? Der Landkreis Günzburg freut sich auf Ihren Beitrag. Bitte melden Sie sich bis zum 17.06.2022 an:

 

>>> Zur Anmeldung